Ruf nach flexibleren Arbeitszeiten

Gaststättengewerbe stöhnt über Bürokratie – Dehoga ehrt Gastronomin aus Ölbronn

Von Manfred Müller Erstellt: 28. November 2018, 00:00 Uhr
Ruf nach flexibleren Arbeitszeiten Joachim Schönborn, Dehoga Baden-Württemberg (li.), und Reinhard Gallistl, Dehoga Enzkreis (re.), mit der geehrten Bettina Breining vom Ölbronner Landgasthof Bahnhöfle. Foto: Müller

Ötisheim. Im Hotel- und Gaststättenverband Dehoga Baden-Württemberg haben sich mehr als 12000 Unternehmer aus der Branche zusammengeschlossen. Der Verband vertritt sie gegenüber der Politik, setzt sich für das Ansehen des

Weiterlesen

Gewerbegebiet soll gesichert werden

Ötisheim (fg). Die Gemeinde Ötisheim möchte den Charakter der gewerblich genutzten Grundstücke an der Enzberger Straße sichern und dort mit einem Bebauungsplan den Status quo zementieren. Hintergrund: Ein gemeinnütziger Verein… »