Porsche beschädigt und dann verschwunden

Erstellt: 10. Januar 2019, 00:00 Uhr

Ölbronn-Dürrn (pol). Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es zwischen Sonntag, 5 Uhr, und Dienstag, 10.45 Uhr, in der Otto-Hahn-Straße in Dürrn. Ein Unbekannter streifte, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Porsche. Dann entfernte er sich, ohne sich um den Schaden von circa 10000 Euro zu kümmern. Bei seinem Wagen handelt es sich wohl um ein gelbes Fahrzeug.

Weiterlesen

Landwirtschaft und Familienleben

Ölbronn-Dürrn (pm). „Turbo im Betrieb – Kolbenfresser in der Familie?“ Unter diesem Titel referiert Diplom-Agraringenieur Rolf Brauch, Bildungsreferent des Bildungshauses Neckarelz, am Donnerstag, 24. Januar, ab 19.30 Uhr SIE MÖCHTEN… »