Tipps für Landwirte zur Vorsorgevollmacht

Erstellt: 11. November 2019, 00:00 Uhr

Ölbronn-Dürrn (pm). „Vorsorgevollmacht statt Ohnmacht – Absichern für den Ernstfall“: Unter diesem Titel wird Nicole Spieß, Rechtsanwältin vom Landesbauernverband Baden-Württemberg, am Donnerstag, 28. November, ab 19.30 Uhr im Landgasthof Bahnhöfle an der Hindenburgstraße in Ölbronn Landwirten erläutern, wie sie ihren Betrieb, ihr Einkommen und ihr Vermögen gegen Schicksalsfälle absichern können. Anmeldungen nimmt das Landwirtschaftsamt des Enzkreises bis Freitag, 22. November, unter Telefon 07231/3081800 oder per E-Mail an Landwirtschaftsamt@enzkreis.de entgegen.

Weiterlesen

Bienenschutz und Landwirtschaft

Ölbronn-Dürrn (pm). Gemeinsam mit dem Landwirtschaftsamt Enzkreis lädt der Bauernverband Enzkreis alle Interessierten zu der Informationsversammlung mit dem Thema „Bienenschutz und Landwirtschaft – Wie passt das SIE MÖCHTEN DEN KOMPLETTEN… »