„Sie sind ein Vorbild für die Gesellschaft“

Dorothea Dümmig aus Ölbronn-Dürrn erhält das Bundesverdienstkreuz

Von Eva Filitz Erstellt: 26. Juli 2019, 00:00 Uhr
„Sie sind ein Vorbild für die Gesellschaft“ Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch (li.) zeichnet Dorothea Dümmig aus. Foto: Filitz

Für ihr langjähriges Wirken in der Krebshilfe ist Dorothea Dümmig aus Ölbronn ganz besonders geehrt worden – mit dem Bundesverdienstkreuz.

Ölbronn-Dürrn. Auf der Verleihungsurkunde ist zu lesen: „In

Weiterlesen

Tipps für Landwirte zur Vorsorgevollmacht

Ölbronn-Dürrn (pm). „Vorsorgevollmacht statt Ohnmacht – Absichern für den Ernstfall“: Unter diesem Titel wird Nicole Spieß, Rechtsanwältin vom Landesbauernverband Baden-Württemberg, am Donnerstag, 28. November, ab 19.30 Uhr im Landgasthof Bahnhöfle… »