Abschiedspredigt gegen Hass

Pfarrer Jürgen Götze geht – Volles Haus, viele lobende Worte und ein politischer Schlussakkord

Von Britta Bischoff-Krappel Erstellt: 18. September 2018, 00:00 Uhr
Abschiedspredigt gegen Hass Zum Abschiedsgottesdienst für Pfarrer Jürgen Götze (Mitte) kommen viele Besucher in die Ölbronner Festhalle. Darüber freuen sich bei aller Wehmut auch Dekan Jürgen Huber (li.) und Stefan Huschitt, Vorsitzender des Ölbronner Kirchengemeinderates. Foto: Bischoff-Krappel

Ölbronn/Kleinvillars. Er hat seine Gemeinde geprägt: Ungewöhnliche 32 Jahre lang war Pfarrer Jürgen Götze als Seelsorger der evangelischen Kirchengemeinden von Ölbronn und Kleinvillars im Dienst. Im Januar 2018 wurden beide

Weiterlesen
Minister will „echte Kreislaufwirtschaft“

Minister will „echte Kreislaufwirtschaft“

Die Firma Suez hat ihre neue Sortieranlage für Leichtverpackungen im Beisein von etwa 200 Gästen offiziell eingeweiht. Manch ein Festredner nutzte die Feierstunde zu einer Abrechnung. Ölbronn-Dürrn. Sogar der prominenteste… »