Ölbronn-Dürrn stellt Laternen auf LED um

Erstellt: 8. Juni 2019, 00:00 Uhr

Ölbronn-Dürrn (hel). In Ölbronn und Dürrn sollen 130 der 690 Straßenlaternen auf LED umgerüstet werden. Dafür werden zum Teil neue Leuchten angeschafft und zum Teil alte Lampen umgerüstet. Der Gemeinderat hat nun beschlossen, für das Baugebiet Höhenstraße II neue Leuchten anzuschaffen und in den alten Ortskernen die Umrüstung der bestehenden Bogenleuchten vorzunehmen. Die Kosten für die Umstellung belaufen sich auf 55751 Euro, dazu gibt es 4270 Euro an Fördermitteln.

Weiterlesen
Pfarrer und Automechaniker

Pfarrer und Automechaniker

Die „pfarrerlose“ Zeit ging für die evangelische Kirchengemeinde Ölbronn-Kleinvillars am vergangenen Sonntagnachmittag offiziell zu Ende: Edgar Tuschy wurde am Nachmittag in der Ölbronner St. Antonius Kirche von Dekan Jürgen SIE… »