Hochwasserschutz: Bahn bummelt

Experte berichtet im Ölbronn-Dürrner Gemeinderat – Daten berücksichtigen Klimawandel

Von Frank Goertz Erstellt: 21. Juli 2018, 00:00 Uhr

Ölbronn-Dürrn. Hochwasserschutz ist und bleibt ein heißes Eisen in Ölbronn-Dürrn. Nachdem die Fraktion der Freien Wählervereinigung im Juni Sofortmaßnahmen gefordert und gleichzeitig angeregt hat, die Prioritätenliste noch einmal zu überprüfen

Frank Goertz

Stellvertretender Redaktionsleiter E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Frank.Goertz@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen

Zaun wird nur teilweise erneuert

Ölbronn-Dürrn (ram). Mit rund 50000 Euro inklusive Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung hätte ein Neubau des Zauns rund um den Waldkindergarten in Dürrn zu Buche geschlagen. Das war dem Gemeinderat um… »