Gemeinderat holt Waldbegehung nach

Erstellt: 8. Juni 2019, 00:00 Uhr

Ölbronn-Dürrn (hel). Wie Bürgermeister Norbert Holme mitteilte, soll die Waldbegehung des Gemeinderats in Ölbronn-Dürrn, die zunächst wegen schlechter Witterung ausgefallen war, am 25. Juni nachgeholt werden. Bei einer Holzernte von 1700 Festmetern ergibt sich unter dem Strich ein Überschuss von 75000 Euro.

Weiterlesen
„Jeder Moment ist kostbar“

„Jeder Moment ist kostbar“

Dorothea Dümmig, die Vorsitzende von FRAUKE, die seit 19 Jahren die Selbsthilfegruppe „Frauen und Krebs“ in der Region leitet, wird nächste Woche mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet SIE… »