Flutopfer mahnen Hochwasserschutz an

Einwohnerversammlung in Ölbronn-Dürrn informiert zu den wichtigsten Themen in der Gemeinde – Ansiedlung von Netto in Sicht

Von Frank Goertz Erstellt: 16. Mai 2018, 00:00 Uhr
Flutopfer mahnen Hochwasserschutz an Mittendrin statt nur dabei: Bürgermeister Norbert Holme stellt sich kritischen Fragen auf der Einwohnerversammlung in der Dürrner Gemeindehalle. Foto: Goertz

Wie sehr sich das Hochwasser am 8. Juni 2016 in das Gedächtnis vieler Menschen in Ölbronn-Dürrn eingebrannt hat, ist am Montagabend bei der Einwohnerversammlung in der Dürrner Gemeindehalle einmal

Weiterlesen

Bürger klagen über Verkehrslärm

Ölbronn-Dürrn (fg). Immer wieder beklagen sich Bürger über die hohe Verkehrsbelastung und entsprechenden Lärm auf der Maulbronner Straße in Ölbronn. „Wir konnten im Sommer kein Fenster aufmachen und waren trotzdem… »