Die Erinnerung lebt weiter

Mit einer Kranzniederlegung würdigt Ölbronn den großen Opernsänger Gottlob Frick

Von Norbert Kollros Erstellt: 19. August 2019, 00:00 Uhr
Die Erinnerung lebt weiter Verwandte und Freunde versammeln sich am Grab von Gottlob Frick; darunter Adalbert Bangha (re.), Geschäftsführer der Frick-Gesellschaft. Foto: Kollros

Rund zwei Dutzend Angehörige und Freunde haben sich anlässlich des 25. Todestags des berühmten Opernsängers Gottlob Frick zur Kranzniederlegung an dessen Grab getroffen.

Ölbronn-Dürrn. Der Geschäftsführer der Frick-Gesellschaft

Weiterlesen

Aktuelles aus Pflanzenbau und Pflanzenschutz

Enzkreis (pm). Am Montag, 16. September, um 19.30 Uhr, führt das Landwirtschaftsamt des Enzkreises zusammen mit Paul Dieterle von der BayWa Agrar im Gasthaus Bahnhöfle in Ölbronn seine erste SIE… »