Aktionsplan gegen den Straßenlärm

Ölbronn-Dürrn will Werte zur Verkehrsbelastung auf den Durchgangsstraßen messen und aus ihnen Konsequenzen ziehen

Von Frank Goertz Erstellt: 19. Januar 2019, 00:00 Uhr
Aktionsplan gegen den Straßenlärm Kurz nach 12 Uhr vor der Dürrner Grundschule: Stoßstange an Stoßstange rollen die Autos über die Hauptstraße. Foto: Fotomoment

Die Klagen über Lärm und Raserei auf den Ortsdurchfahrten von Dürrn und Ölbronn werden immer lauter. Jetzt hat die Fraktion der Aktiven Bürger eine Lärmkartierung und einen Lärmaktionsplan auf

Frank Goertz

Stellvertretender Redaktionsleiter E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Frank.Goertz@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen
Die Ölbronn-Dürrner Feuerwehr wächst

Die Ölbronn-Dürrner Feuerwehr wächst

Ölbronn-Dürrn. Die Zahl der Aktiven bei der Freiwilligen Feuerwehr Ölbronn-Dürrn steigt. Dieser Trend dürfte, wie bei der Hauptversammlung zu hören war, nicht zuletzt der Jugendarbeit zu verdanken SIE MÖCHTEN DEN… »