Aktionsplan gegen den Straßenlärm

Ölbronn-Dürrn will Werte zur Verkehrsbelastung auf den Durchgangsstraßen messen und aus ihnen Konsequenzen ziehen

Von Frank Goertz Erstellt: 19. Januar 2019, 00:00 Uhr
Aktionsplan gegen den Straßenlärm Kurz nach 12 Uhr vor der Dürrner Grundschule: Stoßstange an Stoßstange rollen die Autos über die Hauptstraße. Foto: Fotomoment

Die Klagen über Lärm und Raserei auf den Ortsdurchfahrten von Dürrn und Ölbronn werden immer lauter. Jetzt hat die Fraktion der Aktiven Bürger eine Lärmkartierung und einen Lärmaktionsplan auf

Frank Goertz

Stellvertretender Redaktionsleiter E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Frank.Goertz@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen

Blasmusik im Weinberg

Ölbronn-Dürrn (pm). Am Sonntag, 28. Juli, gestaltet der Musikverein Dürrn von 14 bis 16 Uhr ein Konzert unter der Überschrift „Blasmusik im Weinberg“. Veranstaltungsort sind die Dürrner Weinberge auf dem… »