Wieder ein Einbruch in ein Friseurgeschäft

Erstellt: 31. August 2017, 00:00 Uhr

Mühlacker (pol). Nach einem am Wochenende verübten Einbruch in einen Friseursalon an der Mühlacker Bahnhofstraße ist am Dienstagmorgen ein weiterer Fall in ein Friseurgeschäft an derselben Straße festgestellt worden, der vermutlich ebenfalls übers Wochenende begangen wurde.

Auch hier wurde die Tür aufgehebelt, und auch in diesem Fall sei, so die Polizei, auf den ersten Blick nichts gestohlen worden. Allerdings entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Mühlacker, Telefonnummer 07041/9693-0, erbeten.

Weiterlesen
Mobilität der Zukunft steht im Fokus

Mobilität der Zukunft steht im Fokus

In vielen Städten herrscht wegen des starken Auto- und Schwerlastverkehrs dicke Luft, weshalb das Thema nachhaltige Fortbewegung immer mehr in den Fokus rückt. Der Mobilitätstag in Mühlacker SIE MÖCHTEN DEN… »