VR-Bank ist mit Geschäftsjahr rundum zufrieden

Kreditinstitut geht erstmals unter die Bauträger – Ohne Kündigungen rund 30 Mitarbeiter weniger als vergangenes Jahr

Von Norbert Kollros Erstellt: 11. Januar 2019, 00:00 Uhr
VR-Bank ist mit Geschäftsjahr rundum zufrieden Zwischen verschneiten Bäumen – ihre Gemeinschaft soll die der 40000 Bank-Mitglieder symbolisieren – präsentieren die Bankvorstände Heiko Herbst und Timm Häberle sowie Generalbevollmächtigter Armin Fuchs (v. re.) die 2018er-Erfolgszahlen der VR-Bank Neckar-Enz. Foto: Kollros

Mühlacker/Vaihingen. Zehn Tage nach dem Jahresultimo hat die VR-Bank Neckar-Enz ihre Erfolgszahlen des zurückliegenden Geschäftsjahres vorgelegt: Der Wachstumskurs der vergangenen Jahre setzte sich mit neuen Rekordmarken sowohl im Aktiv- wie

Weiterlesen

Betrunkener 27-Jähriger gefährdet Gegenverkehr

Mühlacker-Enzberg (pol). Indem er auf der B10 zwischen Pforzheim und Mühlacker mehrfach auf die Gegenfahrbahn geraten war, hat ein 27-jähriger Peugeot-Fahrer am Dienstagabend mehrere Verkehrsteilnehmer gefährdet SIE MÖCHTEN DEN KOMPLETTEN… »