Urteil gegen Mörder ist rechtskräftig

Erstellt: 16. Mai 2019, 00:00 Uhr

Mühlacker/Karlsruhe (red). Der Bundesgerichtshof hat die Revision des Syrers verworfen, der am 2.März 2018 in Mühlacker seine Frau ermordet hatte und am 5. Oktober zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt wurde. Der Angeklagte hatte gegen den Richterspruch beim Bundesgerichtshof Revision eingelegt. Deshalb wurde geprüft, ob es in dem Prozess Verfahrensfehler gegeben hat. Nachdem der Bundesgerichtshof keinerlei Verfahrensfehler zu beanstanden hatte, ist das Urteil rechtskräftig.

Weiterlesen

Stadt entwirft Konzept für Anrufsammeltaxi

Mühlacker (the). Im Zuge der Neuausschreibung der Konzession für das Anrufsammeltaxi will die Stadt Mühlacker ein flexibleres Konzept auf den Weg bringen. In der Vergangenheit waren die Touren SIE MÖCHTEN… »