Straßenfest mit „Human“ und mehr

Mühlacker Vereine bieten ihren Besuchern jede Menge Musik – „Nutty as a fruitcake“ sind beim Turnverein zu Gast

Erstellt: 16. September 2015, 00:00 Uhr
Straßenfest mit „Human“ und mehr Die Band „Human“ – hier beim Mühlacker Frühling – spielt beim Turnkraftwerk. Foto: Schröder

Nach dem Ende der Gartenschau müssen die Fans auf Livekonzerte nicht verzichten: Mit dem Straßenfest am kommenden Wochenende kündigen sich einige musikalische Highlights an.

Mühlacker (the). Mit Spannung erwartet wird insbesondere der Auftritt der Band „Human“ um Sänger Oliver Gössele, die am Samstag, 19. September, ab 20 Uhr, beim Turnkraftwerk im Leoweg 5 in Dürrmenz gastiert. Bereits beim Mühlacker Frühling hatte die Formation auf dem Kelterplatz für beste Stimmung gesorgt.

Zu seinem 15-jährigen Bestehen wolle der Verein, wie es in einer Mitteilung heißt, seinen Freunden und allen Straßenfestbesuchern mit der Band „Human“ eine besondere Attraktion bieten. Mit Hits aus den 1980er Jahren von „Tears for Fears“, „Talk Talk“, „Depeche Mode“, Billy Idol, U2 und vielen anderen garantiert „Human“ den vollen Konzertspaß für alle Altersklassen, während das Turnkraftwerk gleichzeitig eine perfekte Partylocation und Bewirtung verspricht.

Musik gibt es – ohne Anspruch auf Vollständigkeit – auch an anderer Stelle auf dem Festgelände. Die Auftaktveranstaltung um 16 Uhr wird von der Vittorelli-Schule aus der Partnerstadt Bassano begleitet, während beim Musikverein Mühlacker am Samstag ab 17 Uhr und am Sonntag ab 11.30 Uhr verschiedene Bläsergruppen von der Stadtkapelle Friesach in Kärnten über das MV-Jugendorchester und die Senderstadt-Musikanten bis hin zu den Musikvereinen Enzberg, Freiburg/Hochdorf und Ötisheim spielen. Das große Orchester des Gastgebervereins bestreitet ab 22 Uhr am Samstag und ab 19 Uhr am Sonntag jeweils den Abschluss.

Auch die Jugendgruppe des Trommler- und Pfeiferkorps tritt beim Straßenfest in Aktion. Am Stand des Turnvereins Mühlacker unterhält am Samstagabend ab 21 Uhr die junge Band „Nutty as a fruitcake“, die schon bei der Gartenschau auf sich aufmerksam machte, die Besucher. Beim Verein Sender City, der zehn Jahre jung wird, sind am Samstag ab 19 Uhr mit „Enzkreis Empire“ und mit „DJ Knatterton“, einem Mitglied der Band „Royal Tea Club“, zwei große Musikblöcke geplant.

Weiterlesen
Anwohner fordern dauerhaft Tempo 30

Anwohner fordern dauerhaft Tempo 30

Die Fraktion der Freien Wähler im Mühlacker Gemeinderat setzt sich für ein nächtliches Tempolimit von 30 km/h auf der vielbefahrenen Lienzinger Straße ein. Die Stadtverwaltung will sich SIE MÖCHTEN DEN… »