Sicherheitspaket soll Störfälle verhindern

Betrieb der Biogasanlage unterliegt strengen Auflagen – Großbrand in Warmbronn lässt Kollegen in Mühlacker nicht kalt

Von Thomas Eier Erstellt: 12. September 2019, 00:00 Uhr
Sicherheitspaket soll Störfälle verhindern Hochbetrieb: Auf dem Gelände der Biomethananlage in den Waldäckern liefern in diesen Tagen die Landwirte aus der Region ihren Mais an, der als Biomasse zur Energiegewinnung dient. Foto: Eier

Eine Biogasanlage steht lichterloh in Flammen – die Nachricht vom Großbrand in Leonberg-Warmbronn lässt auch in Mühlacker aufhorchen, wo die Stadtwerke eine Biomethananlage im Industriegebiet Waldäcker betreiben

Thomas Eier

Redaktionsleiter E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Thomas.Eier@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen
„AfD spaltet das Land systematisch“

„AfD spaltet das Land systematisch“

Die Sozialdemokratin macht bei ihrem Gastspiel vor Schülern des Berufskollegs klar, „dass man vorwärts kommen kann, wenn man sich anstrengt“. Und das ist nicht die einzige positive Botschaft, die SIE… »