Sender bekommt seine (letzte) Chance

Mehrheit im Gemeinderat will die Möglichkeit eines Erwerbs des SWR-Areals durch die Stadt noch nicht zu den Akten legen

Von Thomas Eier Erstellt: 29. Januar 2020, 00:00 Uhr
Sender bekommt seine (letzte) Chance 5. November 2013: Der kleine Bruder des großen Sendermasts ist gefallen. Ob dem 143 Meter höheren Pendant in absehbarer Zeit dasselbe Schicksal droht, hängt vom Engagement der Stadt ab.Foto: Archiv

Rettung für den Sendermast in letzter Sekunde? Mehrheitlich hat der Gemeinderat am Abend beschlossen, die Option für eine Übernahme des Geländes noch nicht zu den Akten zu legen. Stattdessen

Weiterlesen
Brötchen gelten nicht als Gefahrenherd

Brötchen gelten nicht als Gefahrenherd

Mit steigenden Fallzahlen wächst auch die Wahrscheinlichkeit, dass Beschäftigte im Lebensmittelgewerbe von einer Infektion mit dem Coronavirus betroffen sind. Dies allein bedeutet aber noch keine erhöhte Gefahr für die SIE… »