Schweickert unterstützt Bürgerinitiative

Anwohner sammeln Argumente gegen den teuren Ausbau der Höhenstraße in Enzberg – Pläne der Stadt seien überdimensioniert

Von Ulrike Stahlfeld Erstellt: 9. März 2020, 00:00 Uhr
Schweickert unterstützt Bürgerinitiative Professor Dr. Erik Schweickert informiert sich über die Pläne der Stadt Mühlacker, die Höhenstraße in Enzberg auszubauen. Fotos: Stahlfeld

Mühlacker-Enzberg. Rund zwei Millionen Euro soll nach ersten Berechnungen der geplante Ausbau der Höhenstraße in Enzberg auf einer Länge von rund 590 Metern kosten. „Vollkommen überdimensioniert“, urteilte am Samstag der

Weiterlesen
Vater lässt Kind auf Mähroboter reiten

Vater lässt Kind auf Mähroboter reiten

Mühlacker-Mühlhausen. Die Anwohnerin, die freie Sicht auf den Mühlhäuser Sportplatz hat, traut ihren Augen nicht. Ein Erwachsener – allem Anschein nach der Vater – lässt sein Kleinkind, das nach ihren… »