Schüler und Lehrmeister

Der 21-jährige Johannes Bächle über seinen Start im Mühlacker Gemeinderat und das Verhältnis zum Fraktionschef, Vater Günter Bächle

Von Thomas Eier Erstellt: 13. Juli 2019, 00:00 Uhr
Schüler und Lehrmeister Premiere I: der 21-jährige Johannes Bächle bei seinem Einstand im Gemeinderat unter gestandenen Kräften der CDU. Rechts vorne Vater Günter Bächle, der Fraktionsvorsitzende. Foto: Huber

Nicht nur Sohn, sondern auch politischer Ziehsohn von Vater Günter? Ein Schüler, der sich für die Nachfolge rüstet? Er sei weder das eine noch das andere, widerspricht Johannes Bächle

Thomas Eier

Redaktionsleiter E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Thomas.Eier@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen
Mehr Betrieb an und in der Enz

Mehr Betrieb an und in der Enz

Mühlacker. Während die Kameraden in Maulbronn in Corona-Zeiten auf einen Wachdienst am Tiefen See verzichten, ist der Einsatz der DLRG-Ortsgruppe Mühlacker im Freibad in diesem Sommer mit begrenzter Besucherzahl schlichtweg… »