Schüler setzen sich für Gleichaltrige ein

Suchtpräventionsprojekt des Theodor-Heuss-Gymnasiums (THG) auf dem Füllmenbacher Hof mit „erstaunlich vielen“ Meldungen

Von Heidi Wendelstein Erstellt: 12. April 2014, 00:00 Uhr
Schüler setzen sich für Gleichaltrige ein Die Schülermultiplikatoren erhalten das nötige Rüstzeug, um Gleichaltrigen als hilfreiche Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen. Foto: Wendelstein

Ernsthafte Probleme und die Verlockungen von Drogen machen vor der Schultür nicht halt. Als Ansprechpartner auf Augenhöhe dienen am THG die Schülermultiplikatoren.

Sternenfels-Diefenbach. Auch dieses Jahr fand auf

Weiterlesen
MDS Abele kündigt Entlassungen an

MDS Abele kündigt Entlassungen an

Die Firma MDS Abele an der Mühlacker Industriestraße hat laut IG Metall Mitarbeiterentlassungen angekündigt. Die Gewerkschaft zeigt sich empört. Mühlacker (pm). Wie die IG Metall »