Feuerwehr löscht brennenden Roller

Erstellt: 17. Juli 2017, 00:00 Uhr

Mühlacker-Lienzingen (cb). Um einen zwischen Lienzingen und Schmie auf der B35 in Brand geratenen Roller zu löschen, ist die Mühlacker Feuerwehr am Sonntagnachmittag um 17.39 Uhr mit zwei Fahrzeugen und 15 Mann ausgerückt.

Die Flammen waren rasch unter Kontrolle. Dennoch sei das Kleinkraftrad vollständig zerstört worden. Ein Stück Wiese sei ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen worden, hieß es aus der Mühlacker Feuerwache.

Weiterlesen
Zusammenprall

Zusammenprall

Mühlacker-Lienzingen (lh). Zu einem Unfall mit zwei Beteiligten ist es am Montagmorgen zwischen Zaisersweiher und Lienzingen gekommen. Wie auf Nachfrage ein Sprecher des Polizeipräsidiums Karlsruhe mitteilte, seien gegen 9 Uhr… »