Infos zu Pflegemaßnahmen an der umgestalteten Enz

Erstellt: 29. April 2017, 00:00 Uhr

Mühlacker (pm). Eine öffentliche Begehung zu den Pflegemaßnahmen an der umgestalteten Enz findet am Donnerstag, 4. Mai, um 10 Uhr in den Enzgärten statt. Los geht es am Waldensersteg. Der Landesbetrieb Gewässer und das Umweltamt des Landratsamts Enzkreis wollen die Hintergründe der durchgeführten Pflegemaßnahmen an der Enz aufzeigen. Des Weiteren werden, wie die Stadtverwaltung mitteilt, zukünftige Maßnahmen vorgestellt, die innerörtlich ökologisch verträglich seien, ohne die Abflussleistung des Gewässers bei Hochwasser zu beeinträchtigen.

Weiterlesen
Über 62 Liter Lebenssaft abgegeben

Über 62 Liter Lebenssaft abgegeben

Mühlacker. Zwei Rekordhalter stachen bei der Blutspenderehrung der Stadt Mühlacker und des DRK-Ortsvereins heraus: Jürgen Fegert und Lothar Strobel ist für ihren 125-maligen „Aderlass“ eine höchst seltene Auszeichnung SIE MÖCHTEN… »