Erste Konzepte für die Freibad-Öffnung

Sollte demnächst doch noch die Saison beginnen, wird der Badespaß nur mit gravierenden Einschränkungen möglich sein. In Sternenfels stehen schon die entsprechenden Konzepte, während die Verantwortlichen in Mühlacker auf Signale des Landes warten.

Von Sina Willimek Erstellt: 23. Mai 2020, 00:00 Uhr
Erste Konzepte für die Freibad-Öffnung Wie lange das Freibad Mühlacker noch so leer bleibt, ist ungewiss – ebenso, ob und unter welchen Auflagen es in diesem Jahr überhaupt öffnen kann. Foto: Stahlfeld

Mühlacker/Sternenfels. Passend zu den sommerlichen Temperaturen haben einige Bundesländer in den vergangenen Wochen die Freibadsaison nach und nach eröffnet, darunter Nordrhein-Westfalen und Sachsen. Ob, wann und unter welchen Auflagen sich

Weiterlesen
Urlaub in Zeiten von Corona

Urlaub in Zeiten von Corona

Urlaub in heimischen Landen ist in diesem Jahr die Alternative zu Sonne, Strand und Meer. Gäste fühlen sich wohl in der Region. Enzkreis. Sie wandern die Enzschleife entlang, anstatt im… »