Enzgärten erleben eine Filmpremiere

„Der unberührte Garten“ erstmals öffentlich gezeigt

Von Volker Henkel Erstellt: 15. August 2015, 00:00 Uhr
Enzgärten erleben eine Filmpremiere Gelungene Filmpremiere auf der Gartenschau: Karl Stefan Röser und Charlotte Mischler mit dem Plakat zum Film. Foto: Fotomoment

Mühlacker. Eine Filmpremiere haben am Donnerstagabend die Besucher des Treffpunkts Baden-Württemberg auf der Gartenschau in Mühlacker erlebt: Erstmals wurde der Kurzfilm „Der unberührte Garten“ von Karl

Weiterlesen
Licht am Horizont: Kauft die Stadt den Sender?

Licht am Horizont: Kauft die Stadt den Sender?

Kaufvertrag statt Richterspruch ? Das Verkaufsangebot des SWR an die Stadt könnte einen Wendepunkt im Tauziehen um den großen Sendemast markieren. Es gibt nun eine neue Option für den Erhalt… »