Enzgärten erleben eine Filmpremiere

„Der unberührte Garten“ erstmals öffentlich gezeigt

Von Volker Henkel Erstellt: 15. August 2015, 00:00 Uhr
Enzgärten erleben eine Filmpremiere Gelungene Filmpremiere auf der Gartenschau: Karl Stefan Röser und Charlotte Mischler mit dem Plakat zum Film. Foto: Fotomoment

Mühlacker. Eine Filmpremiere haben am Donnerstagabend die Besucher des Treffpunkts Baden-Württemberg auf der Gartenschau in Mühlacker erlebt: Erstmals wurde der Kurzfilm „Der unberührte Garten“ von Karl

Weiterlesen
Sender: Paul Strobel riecht den Braten

Sender: Paul Strobel riecht den Braten

Vor drei Jahren haben der Stadtverband und die Gemeinderatsfraktion der CDU Mühlacker dem Stadtarchiv einen Stoß Aktenordner überlassen, weil dieses die Arbeit der politischen Parteien auf lokaler SIE MÖCHTEN DEN… »