Dicke Rauchschwaden über Enzberg

Bewohnerin kann Einfamilienhaus rechtzeitig verlassen und bleibt unverletzt – Ermittlungen zur Brandursache laufen

Von Maren Recken Erstellt: 23. Dezember 2019, 00:00 Uhr
Dicke Rauchschwaden über Enzberg Stundenlang kämpfen die Feuerwehrleute gegen die Flammen an, die aus dem Dach des Einfamilienhauses in Enzberg schlagen. Foto: Myroshnichenko

Zu einem Großeinsatz musste die Feuerwehr am Samstag nach Enzberg ausrücken. Insgesamt waren über 90 Kräfte vor Ort. Dennoch konnte das Einfamilienhaus nicht gerettet werden.

Weiterlesen
Beschwerden über Jugendliche

Beschwerden über Jugendliche

Mühlacker-Enzberg (pm). „Sicher und sauber“ müsse der Ortskern von Enzberg sein, wird nach zwei Ortsterminen mit CDU-Stadträten im Mühlacker Stadtteil die Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Enzberg, Daniela Steudle, zitiert SIE MÖCHTEN… »