17-Jähriger bei Unfall mit Traktor schwer verletzt

Erstellt: 18. August 2019, 12:47 Uhr
17-Jähriger bei Unfall mit Traktor schwer verletzt Eine Traktor-Tour nahe Hamberg fordert einen Schwerverletzten. Foto: Myroshnichenko

Neuhausen-Hamberg (pol). Schwere Verletzungen hat ein 17-jähriger Mitfahrer am Samstagabend bei einem Unfall mit einem Traktor auf einem Feldweg in der Nähe von Hamberg erlitten.

Wie das Polizeipräsidium Karlsruhe berichtete, hatte der ebenfalls 17-jährige Fahrer, als er gegen 18.45 Uhr auf dem unbefestigten Weg in Richtung Schellbronn fuhr, beim Versuch, nach links abzubiegen, wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Als der Traktor umstürzte, wurde der junge Beifahrer darunter eingeklemmt. Die Feuerwehr Neuhausen musste das Unfallopfer befreien, das schwer verletzt in eine Klinik gebracht wurde.

Weiterlesen
Hoffnung in der Höhenstraße wächst

Hoffnung in der Höhenstraße wächst

Eine Reaktion aus Stuttgart auf eine Anfrage des FDP-Landtagsabgeordneten Professor Dr. Erik Schweickert mache den Anliegern Mut, was eine „sparsame Ausbauvariante“ für die Höhenstraße in Enzberg betrifft. Das teilte SIE… »