Einbrecher haben es auf katholische Kirchen abgesehen

Langfinger machen wenig Beute, richten jedoch hohen Sachschaden an

Von Maik Disselhoff Erstellt: 30. Juni 2015, 00:00 Uhr

Mühlacker. Dreiste Diebe haben die katholische Herz-Jesu-Kirche in Mühlacker und die Auferstehungskirche in Ötisheim heimgesucht. Bei ihren Beutezügen richteten die Langfinger in beiden Gotteshäusern im Verlauf des Sonntags

Maik Disselhoff

Redakteur E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Maik.Disselhoff@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen

Schlossstraße: Stadt könnte Häuser kaufen

Mühlacker-Mühlhausen (pm). Die Fraktion der Freien Wähler fordert in einem Antrag, die Stadtverwaltung möge im Gemeinderat darüber berichten, welche Grundstücke und Häuser im alten Ortskern von Mühlhausen zum Verkauf stehen… »