Bär und Igel kämpfen mit dem Loch im Eimer

Ferienprogramm: Figurentheater begeistert das junge Publikum

Von Volker Henkel Erstellt: 31. Juli 2013, 00:00 Uhr
Bär und Igel kämpfen mit dem Loch im Eimer Theater für Kinder: Ute Getta-Assef und Soran Assef zeigen mit ihren Hauptfiguren Bär und Igel, dass doch nicht alles im Eimer ist. Foto: Fotomoment

Mühlacker. Was tun, wenn die Blumen dringend Wasser brauchen und der Besitzer feststellen muss: „Ein Loch ist im Eimer“? Mit dem gleichnamigen Stück für Kinder ab drei Jahren hat am

Weiterlesen
Ärzte brauchen Hilfe von Kollege Roboter

Ärzte brauchen Hilfe von Kollege Roboter

Vermutlich müssen sich einige seiner rund 100 Zuhörer erst an den Gedanken gewöhnen, dass sie eines Tages vielleicht von einem Roboter gepflegt werden könnten. Nach den Ausführungen von Klaus SIE… »