Auspacken, aufblasen, lospaddeln!

Erlebnispädagoge Paul Teschner schwört auf das Hobby des Stand-up-Paddlings – und bietet für Ausprobierer und Neueinsteiger Testläufe auf der stillen Enz in Mühlacker an.

Von Maren Recken Erstellt: 3. Juli 2020, 00:00 Uhr
Auspacken, aufblasen, lospaddeln! Der Meister zeigt, wie’s geht: Paul Teschner hat mit seinem aufblasbaren Board schon Flüsse und Seen in aller Welt befahren. Mit Krokodilen muss er in der stillen Enz nicht rechnen. Foto: Recken

Mühlacker. Da kommt Urlaubsfeeling auf an der stillen Enz in Mühlacker. Die Sonne erwärmt die Luft auf sommerliche Temperaturen und zaubert ihr Lichtspiel auf die Wasseroberfläche des Flusses, der auf

Weiterlesen

Abschlussfeier auf der Burg

Mühlacker (pm). An ungewöhnlichem Schauplatz auf der Burgruine Löffelstelz haben die Absolventen des Technischen Gymnasiums und des Wirtschaftsgymnasiums der Beruflichen Schule Mühlacker in dieser Woche ihre Abiturzeugnisse erhalten SIE MÖCHTEN… »