Tierwohl steht an erster Stelle

Bei einem Besuch im Enzkreis macht Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder auch Halt beim Schülenswaldhof in Zaisersweiher

Von Theresa Mammel Erstellt: 31. Oktober 2019, 00:00 Uhr
Tierwohl steht an erster Stelle Tierwohl steht an erster Stelle

Viel Auslauf, keine Massentierhaltung, kein gentechnisch verändertes Futter: Familie Förster bewirtschaftet den Schülenswaldhof bei Zaisersweiher nach strengen Biolandkriterien. Bei einem Besuch im Enzkreis hat sich die Karlsruher

Weiterlesen

Orgelmusik in der Johanneskirche

Maulbronn-Zaisersweiher (pm). Am heutigen Freitag, 21. Februar, lädt die evangelische Kirchengemeinde Zaisersweiher um 19 Uhr zur Orgelmusik am Abend in die Johanneskirche ein. Die Berliner Organistin Eva Schulze spielt Werke… »