Stadt will Bürger nicht in den Ruin stürzen

Maulbronner Bürgermeister möchte Anwohner bei zwei Straßenbauprojekten in Zaisersweiher finanziell entlasten

Von Maik Disselhoff Erstellt: 30. September 2016, 00:00 Uhr

Maulbronn. Die Stadt Maulbronn muss den Abwasserkanal an der Eichbuschstraße in Zaisersweiher erneuern. Die Röhre ist marode und hat kein ausreichendes Fassungsvermögen, weshalb bei starkem Regen regelmäßig Keller in einigen

Maik Disselhoff

Redakteur E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Maik.Disselhoff@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen
… da ist Freiheit!

… da ist Freiheit!

Um die Freiheit haben sich in letzter Zeit viele Menschen viele Gedanken gemacht: Freiheit ist ein hohes Gut – aber was bedeuten die Einschränkungen der letzten Monate für die Freiheit… »