Neues Stallkonzept wird in Zaisersweiher erprobt

Auf dem Schülenswaldhof dient Kompost als Unterlage für Kühe

Von Bettina Gebhard Erstellt: 12. Juli 2019, 00:00 Uhr
Neues Stallkonzept wird in Zaisersweiher erprobt Kühe stehen und liegen auf Kompost: Der Versuch lässt sich gut an. Foto: Gebhard

Maulbronn-Zaisersweiher. Liegeboxen für die Kühe sollten es nicht sein – da kam Lukas Förster auf die Idee mit dem Kompost. Das Material, das beim Häckseln im Wald anfällt, landet seit

Weiterlesen
Im Forst steigt der Handlungsdruck

Im Forst steigt der Handlungsdruck

Frieder Kurtz schlägt Alarm. Nach der Dürre des vergangenen Jahres macht sich der Forstamtsleiter des Enzkreises große Sorgen um den Wald. Er wirbt um Verständnis für Pflegemaßnahmen, die nicht SIE… »