Langfinger schlagen in Zaisersweiher zu

Erstellt: 7. April 2020, 00:00 Uhr

Maulbronn-Zaisersweiher (pol). Unbekannte Langfinger haben sich am Freitagnachmittag, zwischen 13 und 13.30 Uhr, Zugang zu einem Wohnhaus an der Lehkammerstraße in Zaisersweiher verschafft und Bargeld gestohlen. Die Täter, berichtet die Polizei, die Zeugen sucht, seien über eine angelehnte Tür ins Haus gekommen und hätten sämtliche Zimmer im Erd- und Obergeschoss nach Wertsachen durchsucht.

Weiterlesen

Orgelmusik in der Johanneskirche

Maulbronn-Zaisersweiher (pm). Am heutigen Freitag, 21. Februar, lädt die evangelische Kirchengemeinde Zaisersweiher um 19 Uhr zur Orgelmusik am Abend in die Johanneskirche ein. Die Berliner Organistin Eva Schulze spielt Werke… »