Vollzugsdienst rückt mit dem E-Bike aus

Maulbronner Stadtverwaltung nimmt zwei Pedelecs in Betrieb. Kurze Dienstwege sollen umweltfreundlich erledigt werden.

Erstellt: 1. August 2020, 00:00 Uhr
Vollzugsdienst rückt mit dem E-Bike aus Roland Angermaier (li.), Mitarbeiter im Vollzugsdienst in Maulbronn, ist jetzt mit dem E-Bike unterwegs. Das begrüßt auch Martin Gerst, Leiter des Bereichs Ordnungs- und Sozialwesen. Foto: privat

Maulbronn (pm). Weniger Emissionen und eine klimaneutrale Stadt: Als weiteren kleinen Beitrag, um dieses Ziel zu erreichen, hat die Verwaltung in Maulbronn zwei neue E-Bikes in Betrieb genommen. Kurze Dienstwege

Weiterlesen
Neues Wohnquartier entwickelt sich

Neues Wohnquartier entwickelt sich

Maulbronn. „Unser Projekt in Maulbronn läuft gut, wir sind mit den Erschließungsarbeiten fertig“, sagt Sabrina Pohl, Geschäftsführerin des Unternehmens ReWied mit Sitz in Ilsfeld, im Gespräch mit unserer Zeitung. Schritt… »