Vinothek lässt altes Haus neu erstrahlen

Sara Asperger betreibt die Einrichtung im Maulbronner Klosterhof – Bis Ende des Jahres sollen mehrere Weinproben stattfinden

Von Stefan Friedrich Erstellt: 17. Juni 2019, 00:00 Uhr
Vinothek lässt altes Haus neu erstrahlen Zur Eröffnung begrüßt Chefin Sara Asperger den Sommelier Maximilian Schmalzried.

Das ehemalige Wagner-Haus im Maulbronner Klosterhof blüht nach langer Zeit des Leerstands wieder auf. Am Samstagnachmittag wurde es offiziell neu eröffnet. Untergebracht ist dort die „Weingartmeisterei Brot&Wein Vinothek“

Weiterlesen
Als Katzen gefährlich lebten

Als Katzen gefährlich lebten

Wer selbst nie auf Holz klopft, werfe den ersten Stein auf die Ahnen, die ihr Leben mit Riten, Schutzzauber und mehr zu bewältigen versuchten. Auf mögliche Ausprägungsformen dieser Alltagsmagie SIE… »