Vinothek lässt altes Haus neu erstrahlen

Sara Asperger betreibt die Einrichtung im Maulbronner Klosterhof – Bis Ende des Jahres sollen mehrere Weinproben stattfinden

Von Stefan Friedrich Erstellt: 17. Juni 2019, 00:00 Uhr
Vinothek lässt altes Haus neu erstrahlen Zur Eröffnung begrüßt Chefin Sara Asperger den Sommelier Maximilian Schmalzried.

Das ehemalige Wagner-Haus im Maulbronner Klosterhof blüht nach langer Zeit des Leerstands wieder auf. Am Samstagnachmittag wurde es offiziell neu eröffnet. Untergebracht ist dort die „Weingartmeisterei Brot&Wein Vinothek“

Weiterlesen
„Affenkäfig“ am Tiefen See sorgt für Ärger

„Affenkäfig“ am Tiefen See sorgt für Ärger

Maulbronn. Seitdem der Maulbronner Gemeinderat beschlossen hat, dass aus dem Naturfreibad Tiefer See ein öffentlich zugängliches Badegewässer ohne Eintritt und ohne Badeaufsicht werden soll, gibt es immer wieder Probleme am… »