Schmerzhafte Begegnung mit Linienbus

Radfahrer stürzt auf der Ötisheimer Bahnhofstraße – Busfahrer fährt weiter und weist jede Schuld von sich

Von Frank Goertz Erstellt: 9. Oktober 2019, 00:00 Uhr

Ziemlich schmerzhaft war für einen Radfahrer am 21. August um 15.50 Uhr die Begegnung mit einem Linienbus auf der Ötisheimer Bahnhofstraße. Den anschließenden Strafbefehl wegen fahrlässiger Körperverletzung und

Frank Goertz

Stellvertretender Redaktionsleiter E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Frank.Goertz@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen

Bravo-Rufe im Paradies

Maulbronn. Die Vorhalle der Klosterkirche in Maulbronn, das „Paradies“, ist am Abend des Pfingstsonntags einmal mehr ihrem Namen gerecht geworden. Bei strahlendem Sonnenschein am späten Nachmittag verteilten sich knapp SIE… »