Rettung von Dorfladen in letzter Sekunde

Bäcker Ulrich Schmid vollzieht Kehrtwende: „Ich kann meine Leute in Schmie doch nicht im Stich lassen“

Von Maik Disselhoff Erstellt: 7. Dezember 2018, 00:00 Uhr
Rettung von Dorfladen in letzter Sekunde Der Dorfladen in Schmie ist gerettet. Der Betreiber macht nun doch weiter. Foto: Disselhoff

Maulbronn. Jetzt nimmt die Geschichte des Dorfladens in Schmie völlig überraschend eine Wendung: In dem Maulbronner 650-Einwohner-Stadtteil macht der Dorfladen zum Ende des Jahres nun doch nicht die Pforten dicht

Weiterlesen
Funkelnde Perlen und sichtbare Spielfreude

Funkelnde Perlen und sichtbare Spielfreude

Maulbronn. Langsam füllt sich der Klosterhof mit Leben, Pärchen, kleine Gruppen und Alleingänger jeden Alters finden zielstrebig den Weg in die Klosterkirche Maulbronn. Manche kennen einander, andere finden einander wieder… »