Raser auf der B35

Erstellt: 30. April 2013, 00:00 Uhr

Maulbronn (pol). Bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Sonntagnachmittag an der B35 bei Maulbronn sind der Polizei 14 allzu eilige Autofahrer ins Netz gegangen. In zwei Fällen droht ein Fahrverbot, weil – statt der erlaubten 100 km/h – 147 km/h beziehungsweise 149 km/h gemessen wurden.

Weiterlesen

Krieg auf der Autobahn als Boulevardkomödie

Maulbronn. Ein Mann auf der Anklagebank, drei Zeugen und vier Versionen – am Ende hatte Amtsgerichtsdirektor Dr. Bernd Lindner gestern keine andere Wahl, als einen 44-Jährigen aus Ravensburg freizusprechen. Er… »