Notre Dame mahnt zur Wachsamkeit

Katastrophe in Paris lenkt den Blick auf den Brandschutz im Maulbronner Kloster – Feuerwehr übt regelmäßig im Weltkulturerbe

Von Thomas Eier Erstellt: 17. April 2019, 00:00 Uhr
Notre Dame mahnt zur Wachsamkeit Freigelegt: In den Jahren 2011/2012 wurde in 19-monatiger Bauzeit der Dachstuhl der Klosterkirche in Maulbronn aufwendig saniert – ohne dass es zu Zwischenfällen gekommen wäre.Archivfoto: Stahlfeld

Was wäre wenn … Die Bilder der in Flammen stehenden Kathedrale Notre Dame in Paris lassen auch im 500 Kilometer entfernten Maulbronn niemanden kalt. Hier steht ebenfalls ein Weltkulturerbe

Thomas Eier

Redaktionsleiter E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Thomas.Eier@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen

Neuer Bildband zum Kloster Maulbronn

Maulbronn (pm). Die Maulbronner Fotografin Uta Süße-Krause kennt das Kloster wie keine Zweite. Seit Jahrzehnten fotografiert sie das Weltkulturerbe zu allen Jahreszeiten und bei wechselnden Lichtverhältnissen. In sehr persönlichen Bildern… »