Neues Wohngebiet rückt näher

Maulbronner Gemeinderat befasst sich nach der Sommerpause mit dem Bebauungsplan für das ehemalige „Schmid&Wezel“-Areal

Von Maik Disselhoff Erstellt: 6. September 2018, 00:00 Uhr

Mitten in der Klosterstadt, zwischen dem Maulbronner Stichgleis und der Hölderlinstraße, kommt ein großes Wohnbauprojekt im Eiltempo voran.

Maulbronn. Bald könnte der Wandel auf dem „Schmid&Wezel“-Areal sichtbar

Maik Disselhoff

Redakteur E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Maik.Disselhoff@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen

Telefonzelle als Mini-Bibliothek

Maulbronn (md). Lesefreunde aufgepasst: Maulbronn soll einen neuen Umschlagplatz für gebrauchte Bücher bekommen. Auf Antrag der SPD-Fraktion will die Stadt einen Bücherschrank anschaffen, in dem Leser Schmöker hineinstellen und neuen… »