Maulbronn: Hausbesitzer überrascht Einbrecher

Erstellt: 7. Dezember 2017, 00:00 Uhr

Maulbronn (pol). In Maulbronn hat am Dienstagnachmittag ein Hauseigentümer einen Einbrecher überrascht. Der Täter hatte gegen 17.30 Uhr ein Fenster des Hauses an der Straße Sommerseite aufgehebelt. Als er im Erdgeschoss auf den Besitzer traf, flüchtete der Eindringling durch den Keller in den Garten und entkam über den Zaun. Er wird beschrieben als 1,60 bis 1,70 Meter großer Mann in dunkler Kleidung. Die Polizei Mühlacker sucht mögliche Zeugen.

Weiterlesen

Mit dem Ausflugszug zum Weihnachtsmarkt

Maulbronn (pm). Seit 20 Jahren fährt der Ausflugszug Klosterstadt-Express zum Weltkulturerbe Kloster Maulbronn – immer sonntags im Sommer und an Markttagen im Klosterhof. So auch am 9. und 10. Dezember…. »