Heimatpflege: Ehrennadel für Ewald Link

„Schmieremer“ vom Arbeitskreis Heimatpflege für jahrelanges Engagement in der Steinhauerstube ausgezeichnet

Von Theresa Mammel Erstellt: 10. Mai 2019, 00:00 Uhr
Heimatpflege: Ehrennadel für Ewald Link Sylvia M. Felder, die Vorsitzende des Arbeitskreises Heimatpflege im Regierungsbezirk Karlsruhe e.V., ehrt Ewald Link für sein Engagement.Fotos: Mammel

Herausragende Verdienste in der Heimatpflege auf regionaler Ebene werden mit der Ehrennadel des Arbeitskreises Heimatpflege im Regierungsbezirk Karlsruhe hervorgehoben. Ewald Link aus Schmie darf sich seit gestern Abend mit

Weiterlesen

Selbstjustiz mit der Säge

Maulbronn/Knittlingen. Zur Selbstjustiz mit der Säge hat ein 74-jähriger Knittlinger im Februar 2019 gegriffen, als er auf einem städtischen Grundstück eine angeblich 35 Jahre alte und acht Meter hohe Eiche… »