Funkelnde Perlen und sichtbare Spielfreude

Barockmusik zum Auftakt der Klosterkonzerte Maulbronn

Von Irene Schallhorn Erstellt: 21. Mai 2019, 00:00 Uhr
Funkelnde Perlen und sichtbare Spielfreude Die Akademie für Alte Musik Berlin gestaltet das Auftaktkonzert der Saison. Foto: Fotomoment

Maulbronn. Langsam füllt sich der Klosterhof mit Leben, Pärchen, kleine Gruppen und Alleingänger jeden Alters finden zielstrebig den Weg in die Klosterkirche Maulbronn. Manche kennen einander, andere finden einander wieder

Weiterlesen

Das Publikum redet mit

Pforzheim (pm). In Pforzheim erinnern sich heute noch viele an Willi Cordier. Willi Cordier war nach dem Zweiten Weltkrieg zeitweilig CVJM-Sekretär in Pforzheim und äußerte in SIE MÖCHTEN DEN KOMPLETTEN… »