Bürgermeister Felchle würdigt Margarita Bareiss

Erstellt: 30. November 2012, 00:00 Uhr

Maulbronn (ra). Ein Stück Maulbronner Stadtverwaltungsgeschichte geht zu Ende. In der jüngsten Gemeinderatsitzung wurde Margarita Bareiss, die ihr ganzes Berufsleben im Rathaus verbrachte und nun in den Ruhestand geht, von Bürgermeister Andreas Felchle öffentlich verabschiedet. Am 1. August 1969 begann Bareiss ihre Ausbildung. Sie war, so Felchle, ein Ankerplatz des Rathauses, habe viele Kollegen kommen und gehen sehen und als Leiterin der Stadtkasse dafür gesorgt, dass die ihr vorgesetzten Kämmerer immer in der richtigen Spur liefen.

Weiterlesen

Lkw-Fahrer war viel zu schnell unterwegs

Die unmittelbare Ursache für den Unfall am 2.November 2017 auf der B10 zwischen Mühlacker und Illingen, bei dem eine 68-Jährige ihr Leben verloren hat, ist unstrittig: Sie hat dem Fahrer… »