Bürgermeister Felchle würdigt Margarita Bareiss

Erstellt: 30. November 2012, 00:00 Uhr

Maulbronn (ra). Ein Stück Maulbronner Stadtverwaltungsgeschichte geht zu Ende. In der jüngsten Gemeinderatsitzung wurde Margarita Bareiss, die ihr ganzes Berufsleben im Rathaus verbrachte und nun in den Ruhestand geht, von Bürgermeister Andreas Felchle öffentlich verabschiedet. Am 1. August 1969 begann Bareiss ihre Ausbildung. Sie war, so Felchle, ein Ankerplatz des Rathauses, habe viele Kollegen kommen und gehen sehen und als Leiterin der Stadtkasse dafür gesorgt, dass die ihr vorgesetzten Kämmerer immer in der richtigen Spur liefen.

Weiterlesen
Anbahnung einer Partnerschaft

Anbahnung einer Partnerschaft

Enzkreis/Maulbronn (jp). Der ukrainische Botschafter Andrij Melnyk hat gestern bei einem Besuch im Landratsamt eine Partnerschaft ins Spiel gebracht und anschließend das Kloster Maulbronn besichtigt. Eigentlich war SIE MÖCHTEN DEN… »