Lkw kippt im Kreisverkehr bei Lomersheim um

Erstellt: 15. März 2019, 14:52 Uhr

Mühlacker-Lomersheim (pol). Im Kreisverkehr am Lomersheimer Ortsausgang in Richtung Mühlhausen ist am Donnerstagnachmittag ein Lkw umgekippt. Ursache war laut Polizei vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit.

Der 48-jährige Fahrer, der aus der Illinger Straße in den Kreisel eingefahren war, erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen und wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Am Lkw entstand ein Schaden von etwa 5000 Euro.

Weiterlesen

Vortrag mit Hirnforscher Spitzer

Enzkreis (pm). Bei der Telefonseelsorge Nordschwarzwald rufen Menschen an, die sich einsam fühlen. „Einsamkeit nimmt nach unserer Wahrnehmung zu“, sagt Ulrich Weeber, Leiter der Einrichtung. Zusammen mit dem Forum Hohenwart… »