Sanierung auf der Zielgeraden

Im Zug der Arbeiten an der Dr. Johannes-Faust-Schule in Knittlingen ist der historische Eingang wieder in Betrieb genommen worden

Von Carolin Becker Erstellt: 15. Februar 2019, 00:00 Uhr
Sanierung auf der Zielgeraden Der historische Eingang zur Schule wird wieder genutzt. Das Gitter wurde teils mit Plexiglas bestückt. Nachts wird abgeschlossen, damit zu den bestehenden keine Schmierereien hinzukommen. Foto: Becker

Geschichte mag der eine Schüler mehr, der andere weniger. Wer in Knittlingen fürs Leben lernt, erfährt Historie schon dadurch hautnah, dass er oder sie dies in einem teils denkmalgeschützten

Carolin Becker

Redakteurin E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Carolin.Becker@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen

Hopp: Mehr als 6000 Euro Spenden zum Geburtstag

Knittlingen (pm). Anlässlich seines im März gefeierten 60. Geburtstages hatte der Knittlinger Bürgermeister Heinz-Peter Hopp anstelle von Geschenken um Spenden für die Familienherberge Lebensweg und eine Knittlinger Familie gebeten, die… »