Mundhärfler halten Rück- und Ausblick

Erstellt: 10. Mai 2019, 00:00 Uhr

Knittlingen (rh). Das Mundharmonika-Orchester Knittlingen blickte bei seiner Jahreshauptversammlung auf zwei erfolgreiche Vereinsjahre zurück. Schatzmeisterin Sonja Meiser berichtete trotz einiger technischer Anschaffungen von einer zufriedenstellenden Kassenlage und großzügigen Spenden. Auch künftig, so Vorsitzender Norbert Holme in seinem Ausblick auf 2019 und 2020, werde es beim Mundharmonika-Orchester Knittlingen an Aktivitäten nicht fehlen. So sei eine erneute Orchesterfreizeit geplant, während im November kommenden Jahres ein Konzert mit Stargästen auf dem Programm stehe.

Weiterlesen

SPD für Austausch mit Regionalverband

Knittlingen (cb). Bezüglich des Bebauungsplans „B35 Mitte – Siemensstraße“ und der Ansiedlung eines Drogeriemarkts gehen zwischen Regionalverband und Knittlinger Stadtverwaltung die Ansichten auseinander. „Wir halten es für erforderlich, das Gespräch… »