Zwei Schilder im Blickfeld

Erstellt: 25. Januar 2018, 00:00 Uhr

Knittlingen-Kleinvillars (cb). Seit wenigen Wochen gilt auf der Ortsdurchfahrt in Kleinvillars in einem bestimmten Bereich und zu bestimmten Zeiten Tempo 30 als Limit. Auf eine Tücke der Beschilderung hat jetzt der SPD-Fraktionssprecher im Knittlinger Gemeinderat, Jörg Steinhilper, hingewiesen. „Die wenigsten Fahrer dürften richtig bremsen, wenn sie in dem Moment, in dem sie das Tempo-30-Schild sehen, im Hintergrund schon das Tempo-50-Schild erkennen können“, sagte er und bat darum, das Thema bei der Verkehrsschau Anfang März anzusprechen.

Weiterlesen
Waldenserkirche im neuen Licht

Waldenserkirche im neuen Licht

Rund 1000 Euro an Spenden sind am Sonntag bei einem Benefizkonzert zugunsten der Renovierung der Waldenserkirche in Kleinvillars eingenommen werden. „Road and Friends“ lockten zahlreiche Gäste in die Faustballhalle SIE… »