500 Euro fürs „Kirchle“

Gesamtkosten der Innenrenovierung betragen 182000 Euro

Von Rudolf Haller Erstellt: 22. August 2018, 00:00 Uhr
500 Euro fürs „Kirchle“ Die Repräsentanten des Weinbauvereins Hohenklingen überreichen an die evangelische Kirchengemeinde einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro für die Renovierung der Kirche. Von links: die beiden Kirchengemeinderätinnen Yvonne Kleinknecht und Britta Renz, Weinbauvereins-Vorsitzender Karl Krauß, Ortsvorsteherin Waltraud Piechatzek und Kassierer Otto Essig. Foto: Haller

Knittlingen-Hohenklingen. Sein 25-jähriges Bestehen hat der Weinbauverein Hohenklingen beim „Weindörfle“ zum Anlass genommen, der evangelischen Kirchengemeinde zur Renovierung der Dorfkirche im Ortszentrum einen Spendenscheck über 500 Euro zu überreichen.

Weiterlesen
Berittene Gäste

Berittene Gäste

Freudenstein-Hohenklingen (fi). Um 12 Uhr waren fast alle Tische in der ausgeräumten Wagenremise besetzt beim Hohenklinger Glühweinfest, zu dem der örtliche Weinbauverband am 6. Januar auf den Reiterhof Epple eingeladen… »