Telefonica baut LTE-Netz aus

Erstellt: 16. Mai 2019, 00:00 Uhr

Illingen (pm). Der Netzbetreiber Telefónica Deutschland hat im Zuge seines LTE-Ausbaus eine neue LTE (4G)-Station in Illingen in der Nähe des Bahnhofs errichtet. Sie ergänzt die bisherige GSM- und UMTS-Technik vor Ort. Dadurch profitieren mehrere Tausend Menschen in der Umgebung von einer schnelleren und flächendeckenderen LTE-Versorgung im O2-Mobilfunknetz.

Weiterlesen
Corona-Streichorchester im Gemeinderat

Corona-Streichorchester im Gemeinderat

Gemeindefinanzen unter dem Corona-Stern: Während Illingens Bürgermeister Harald Eiberger vergleichsweise gelassen ist, machen sich die Gemeinderäte große Sorgen. Deshalb präsentierten sie bei den Haushaltsberatungen am Dienstag ein Streichkonzert. SIE MÖCHTEN… »